Skip to main content

Badmintonbälle

Die richtigen Bälle für das Badminton Spiel

Wer das Rückschlagspiel Badminton spielen möchte, benötigt erst mal einen Spielpartner, einen Badmintonschläger und natürlich ein Spielgerät, nämlich den Badmintonball. Der Badmintonball wird auch als Shuttlecock bezeichnet. Er ist in verschiedenen Härtegraden erhältlich und besteht aus Kunststoff, Enten -oder Gänsefedern. Sein Gewicht liegt je nach Material bei ca. 5 Gramm.

Der Spielball ist aus Kunststoff oder Naturfedern gefertigt. Bei Turnieren und im fortgeschrittenen Spiel wird mit dem Naturfederball gespielt. Der leichte Ball kann durch Umgebungsbedingungen, in seiner Flugbahn beeinflusst werden und weißt Unterschiede in der Geschwindigkeit auf. Der Kopf des Naturfederballs ist aus Kork fabriziert und wird von Hand mit 16 Enten- oder Gänsefedern bestückt. Die Federn werden durch eine Schnürung stabilisiert und halten somit auch bei schnellem Spiel dem Schlag robust stand.

Ein Badmintonball sollte ausgezeichnete Spieleigenschaften haben. Lange Haltbarkeit, gute Qualität und eine optimale Fluggeschwindigkeit.

 

Badmintonbälle

Badmintonbälle

Aktuelle Bestseller bei den Badmintonbälle

Bestseller Nr. 1
VICTOR Badminton Federball Nylon 2000 6er Dose, Gelb/Blau*
  • LIEFERUMFANG: 1x 6er Dose VICTOR Nylon Federball Shuttle 2000, Gelb / Blau
  • GEEIGNET FÜR: Turnier-, Freizeit- und Centerspieler
  • GESCHWINDIGKEIT: Medium
  • EIGENSCHAFTEN: Sehr hochwertiger 100% Naturkork mit Nylonkorb. Sehr gute Haltbarkeit. Besonders ruhige Flugkurve. Klasse Preis-Leistungsverhältnis. Praktisch verpackt in einer schützenden Rolleh
  • MARKENVERSPRECHEN: VICTOR ist eine Weltmarke und einer der führenden Hersteller für Badminton, Squash und andere Indoor Sportartikel, vertreten in ca. 100 Ländern der Welt.
Bestseller Nr. 2
Tecnopro Badminton-Ball XL 400 6er Dose Badmintonbälle, Gelb, M*
  • Badminton-Ball XL 400
  • Perfekt für Schulsport und Training
  • Sehr gute Flugeigenschaften
  • Inhalt: 6 Bälle in einer Dose
AngebotBestseller Nr. 3
Yonex Mavis 350 Badmintonshuttle, Schachtel mit 6 Stücken, gelb, One Size, normaal*
  • Badmintonball Mavis 350
  • Der meistgespielteste Badmintonball
  • Mit idealen Flugeigenschaften
  • Inhalt: 6 Bälle in einer Dose
Bestseller Nr. 4
Talbot-Torro Tech 450 Badmintonbälle - 6er Dose Korb: Gelb - Blau / Mittel*
  • Premium Nylonfederball mit Korkfuß in weißer oder gelber Farbe und jeweils in 3 Geschwindigkeiten erhältlich
  • Reines Nylon-Material ohne Recycling-Anteil, dadurch weiches geschmeidiges Federkleid, das nicht so schnell spröde wird und einreisst
  • Verstärkter Korb / Federkleid durch zwei zusätzliche Verstrebungen, dadurch haltbar und robust, beste Flugeigenschaften
  • Verschiedene Varianten erhältlich: gelbes oder weisses Federkleid, jeweils in drei verschiedenen Geschwindigkeiten erhältlich
Bestseller Nr. 5
iheyfill 12 Stück Badminton Bälle,Gänsefeder Badminton Federbälle,Naturfederbälle Federball Shuttle Mit hoher Stabilität und Haltbarkeit Gänsefedern Federball Shuttlecocks Badmintonbälle*
  • Premium Badminton - Gänsefeder Badminton Federbälle Ausgestattet mit 12 Stück feinen Gänsefedern, leicht für einen reibungslosen und gleichmäßigen Flug.
  • Hoher Qualität Kopf - Der badmintonball kommt mit einem doppelkork aus Verbundwerkstoff, der einen gleichmäßigen schwung und eine stetige flugbahn bietet
  • Haltbarkeit - Premium-Feder und robuste Struktur bieten ein kontinuierliches Spiel und machen den Ball für längere Zeit
  • Anwendung - Geeignet für Badminton Ball Spiel Sport Unterhaltung und Amateure Badminton Training Sport, vor allem für Trainer, Amateure und Anfänger.
  • Verpackung - Ein tube enthält 12 stück badminton shuttlecocks.Proper paket gut schützen Ihre federbälle auf der versandweise

Die verschiedenen Arten von Badminton Federbällen

Der Badmintonball ist neben dem passenden Schuhwerk, wie spezielle Badmintonschuhe und dem Badmintonschläger wichtiges Equipment.

Es gibt verschiedene Badmintonbälle die den Bedürfnissen entsprechend angepasst sind. Für Trainingseinheiten nutzt man einfache Badmintonbälle aus Kunststoff. Für Wettkämpfe dagegen wird mit Naturfederbällen gespielt.

Der Kopf besteht aus Naturkork, in aufwendiger Handarbeit werden Gänse – und Entenfedern eingebunden. Hergestellt werden die Bälle überwiegend in Asien. Badmintonbälle aus preiswertem Material zeigen oft schon nach kurzer Zeit Abnutzungserscheinungen. Auch ihre Flugeigenschaft ist nur mittelmäßig.

Es ist durchaus lohnenswert, etwas mehr Geld in seine Ausstattung zu investieren. Ein Badmintonball aus Naturmaterialien zeichnet sich in der Regel durch eine besonders gute Flugeigenschaft aus. Vielen Profispielern ist es möglich den Ball während des Spiels auf eine Geschwindigkeit bis zu 300km/h zu beschleunigen.

Bei unsauberen Schlägen ist es aber möglich, dass die Naturmaterialien leicht brechen und der Ball somit nicht mehr benutzt werden kann. Durch das Knicken der Federspitzen nach innen oder außen kann die Geschwindigkeit des Badmintonballes leicht beeinflusst werden. Bedingt durch die lange Haltbarkeit, sind Badmintonbälle aus Kunststoff im Hobby – und Schülerbereich sehr beliebt.

Ein Ball aus Kunststoff kann aber in keiner Weise die Fluggeschwindigkeit eines Balles aus Naturmaterialien erreichen. Beide Materialien haben ihre Vor– und Nachteile. Durch die farbige Markierung an der Korkseite eines Badmintonballes lässt sich die Geschwindigkeit beim Rückschlag erkennen.

Eine rote Markierung kennzeichnet schnelle Bälle, die ohne große Kraftanstrengung geschlagen werden können. Grün steht für langsame Bälle und hohe Kraftanstrengung. Dann gibt es noch Badmintonbälle mit einer blauen Markierung, diese kennzeichnen eine mittlere Kraftanstrengung beim Badmintonspiel.

Badmintonbälle aus Kunststoff

Badmintonbälle gibt es in zahlreichen verschiedenen Variationen. Es gibt sie zudem von unterschiedlichen Herstellern und in verschiedenen Preisklassen.

Sehr beliebt sind Badmintonbälle aus Kunststoff. Dies ist eine einfache, aber oft genutzte Variante für Badmintonspiele. Genannt werden sie auch Federbälle, wobei der Begriff im Prinzip gar nicht mehr zutrifft, denn Federn findet man an den Kunststoffbällen keine. Die Zeiten, als diese Bälle aus echten Federn bestanden, scheinen längst vorbei zu sein. Das mag daran liegen, dass Badmintonbälle aus Kunststoff einfach viel robuster sind. Sie halten länger, was auch die Spielfreude am Leben erhält.

Richtig hochwertige Badmintonbälle werden aus sortenreinen High-Tech-Kunststoffe produziert.

Wer Wert auf Nachhaltigkeit und den Schutz der Umwelt legt, setzt auf recyclebaren Kunststoffe.

Variationen von Badminton Federbälle aus Kunststoff

Badmintonbälle aus Kunststoff sind in verschiedenen Variationen erhältlich. Meistens findet man sie in einem einfachen Weiß, beziehungsweise mit weißem Körper und grauem Kopf. Ein neutraler Badmintonball, der immer gut passt. Jedoch haben einige Hersteller auch zahlreiche Farbvarianten entwickelt.

Es gibt die Kunststoff-Badmintonbälle nun also auch in sämtlichen nur erdenklichen Farben. Der Vorteil ist, da die farbigen Bälle besser zu sehen sind. Sie fallen eben mehr auf. Doch es kann auch ein Nachteil sein, denn manch einen kann eine grelle Farbe zu sehr ablenken.

Auch von den Materialien her gibt es gewisse Unterschiede. Die Badmintonbälle sind zwar alle aus Kunststoff, weisen aber dennoch kleine Unterschiede auf. Es gibt sie zum Beispiel mit Vollgummikopf, sowie auch mit Plastikkopf. Badmintonbälle mit Plastikkopf sind meist preiswerter, halten dafür aber nicht so lange und haben auch keine so gute Flugbahn.

Worauf man achten sollte

Wer anständig Badminton spielen möchte, sollte bei dem Kauf der Bälle auf gewisse Dinge achten. Das Material und die Verarbeitung sind hier nämlich sehr wichtig. Nur wenn hochwertiges Material verwendet wurde, und die Verarbeitung stimmt, ist ein gutes Spiel möglich. Der Kopf sollte möglichst aus Vollgummi und nicht aus Plastik sein.

Der Ballkörper muss ein gleichmäßiges Netz ergeben. Schon kleine unpassende Lücken können die Flugbahn des Balls verändern.

Aktuelle Bestseller für den Badmintonball Kunststoff

Bestseller Nr. 1 VICTOR Badminton Ball Shuttle 3000 - Langsam, Weiß, 3, 015/6/0
Bestseller Nr. 2 12 Stücke Badmintonbälle, Yokunat Badminton Federbälle Dauerhaft Nylon Shuttlecocks Ausbildung Kunststoff Badminton mit Stabilität und Haltbarkeit für Innenaktivitäten Und OutdoorAktivitäten - Gelb
Bestseller Nr. 3 Forfar 12Stk Sport Kunststoff Federbälle Badmintonball Trainieren Für Freizeitwettkämpfe und Spiele Für Badminton Liebhaber Bunt

Badmintonbälle aus Naturfedern

Badmintonbälle aus Naturfedern sieht man immer seltener. Das ist sehr schade, denn Naturfederbälle sind die Ursprungsform der Federbälle. Ersetzt wurden sie durch die allseits beliebten Federbälle aus Kunststoff. Kunststofffederbälle sind robuster, praktischer und preiswerter. Gründe, weswegen der Federball aus Naturfedern es so richtig schwer am Markt hat.

Dennoch gibt es auch heute noch Spieler, die auf Badmintonbälle aus Naturfedern schwören. Die Flugbahn ist besser und genauer, die Handhabung angenehmer und zudem hat es etwas Traditionelles an sich, wenn man mit einem echten Federball spielt.

Woraus Naturbadmintonbälle bestehen

Wie der Name bereits verrät, bestehen Naturfederbälle aus echten Federn. In der Regel werden dafür Entenfedern oder Gänsefedern verwendet. Nun darf man sich nicht die kuschelig weichen Daunenfedern vorstellen, aus denen auch Kopfkissen und Decken hergestellt werden.

Der Federkranz besteht nur aus stabilen Deckfedern. Der Federkranz eines Naturfeder-Badmintonballs besteht meist aus 16 einzelnen Federn. Der Federkranz hat einen Durchmesser von circa 6 cm.

Der Kopf des Balles ist bei einem Badmintonball aus Naturfedern aus Kork. Der Korkkopf wird rund und gleichmäßig geformt und weist einen Durchmesser von etwa 1,65 cm auf. Die Federn werden alle miteinander verbunden und in den Korkkopf eingeklebt.

Auf was bei Federbällen aus Naturfedern zu achten ist

Genau wie bei Federbällen aus Kunststoff, ist bei dem Kauf von Naturfederbällen auf das verwendete Material, sowie auch auf die Verarbeitung zu achten.

Für einen Federball aus Naturfedern sollten nur Entenfedern oder Gänsefedern in Frage kommen, da diese die beste Stabilität haben. Der Kopf des Balles sollte aus richtigem Kork sein und eine ebenmäßige runde Form aufweisen. Sehr wichtig ist auch, dass die einzelnen Federn fest miteinander verbunden sind und sicher im Kopf eingeklebt wurden.

Den festen Sitz des Federkranzes kann man durch leichtes Ziehen an den Federn überprüfen. Sie dürfen nicht aus dem Ballkopf herausrutschen, wenn man ein wenig daran zieht.

Aktuelle Bestseller für den Badmintonball Naturfeder

AngebotBestseller Nr. 1 1 Rolle 12 Stk. Federball Badmintonball Naturfeder YONEX AS-10
Bestseller Nr. 2 TK Gruppe Timo Klingler 8X Federbälle Bälle Badmintonbälle Badminton Federball Racket Naturfedern Federn für Indoor und Outdoor
AngebotBestseller Nr. 3 HUDORA Natur-Federbälle, 6 Stück - Federball-Set Badminton-Bälle - 76053/01

Letzte Aktualisierung am 17.12.2018 / Affiliate Links* / Bilder* von der Amazon Product Advertising API / Platzierung nach Amazonverkaufsrang